JournalistInnen in der D/A/CH-Region sehen Social Media eher als Arbeitsunterstützung denn als Konkurrenz

socialmedia_logo-01Die erste Sutdie zum Social-Media-Nutzungsverhalten von JournalistInnen in der D/A/CH-Region zeigt, dass:

  • Social Media ist für die deutschsprachigen JournalistInnen kein fremdes Wesen mehr. Sie sehen die sozialen Netzwerke als willkommen Unterstützung ihrer täglichen Arbeit und verwenden sie vornehmlich um Stimmungen und Trends abzulesen. Das steht doch in einem starken Widerspruch zur Haltung der Verlage, die in den sozialen Netzwerken das Grundübel für die derzeitigen wirtschaftlichen Schwierigkeiten der Branche sehen.
  • Die Schnelligkeit der neuen Medien und die Tatsache, dass jede und jeder zum Autor werden kann und Quellen praktisch nicht mehr überprüfbar sind, wecken doch professionelle Bedenken bei der schreibenden Zunft.
  • Allein gelassen mit den Herausforderungen der neuen Zeit fühlen sich die RedakteurInnen von ihren Verlagshäusern, nur in den wenigsten Radaktionen gibt es Schulungen zu diesen Themen.

Mehr zu diesem sehr interessanten Thema gibts hier.

 

Advertisements

Über Volker

From 2007 till the End of 2013, I was working as a PR-Consultant in Vienna. During my career in several different PR-Agencies, I´ve gained deep insights while working with major international brands like Mattel, Nespresso or UNIQA and important industrial groups like OMV. Since 2013 I am the Spokesperson for Private Banking at Bank Austria. I understand PR to be a translator between geek-speek and the common language. My other focus lies on the big change the internet and especially the social networks causes to PR and Marketing. These changes have effects both in the external as well as in the internal communications work
Dieser Beitrag wurde unter Rahmenbedingungen von Web 2.0, Social Media Tools abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s